Nobel Guide- Zahnimplantate ohne Skalpell

Weil Sie uns wichtig sind – perfekte schablonengeführte Planung für perfekte Zähne

Das Konzept für die schablonengeführte Chirurgie ermöglicht es uns, die Diagnose- und Behandlungsplanung mit höchster Präzision durchzuführen und so die Implantation zu optimieren. Auf diese Weise können alle wichtigen Entscheidungen bereits vor der Operation gefällt werden.

Ob bei Ihnen ein Zahn oder mehrere Zähne ersetzt werden- bereits nach der Operation verlassen Sie unser Behandlungszimmer mit einer provisorischen Versorgung, die gut sitzt und Ihnen so ein sicheres Gefühl und eine bessere Lebensqualität ermöglicht.

Dank der genauen Diagnose und Planung am Computer kann die provisorische Versorgung im Voraus entworfen und realisiert werden, so dass wir diese sofort nach der Implantation einsetzen können.

Die Vorgehensweise

  1. Klinische Diagnose

    Zuerst werden wir Sie eingehend untersuchen und von Ihren Zähnen ein Modell anfertigen. Basierend auf diesem Modell erstellt unser Zahntechnikmeister eine Zahnaufstellung der zu ersetzenden Zähne.

  2. Anfertigung der Röntgenschablone

    Die Zahnaufstellung wird hinsichtlich Funktionalität und Ästhetik bewertet und anschließend in eine Röntgenschablone überführt, welche für die Realisierung der zukünftigen Versorgung maßgebend ist.

  3. Die Röntgenuntersuchung durch die dig. Volumentomographie (DVT)

    Hier erstellt eine hoch spezialisierte und dreidimensionale Röntgenuntersuchung Ihre anatomischen Daten digital, die für die Planung des Eingriffs übernommen werden. Auch die Röntgenschablone wird auf diese Weise visualisiert.

  4. Diagnose- und Behandlungsplanung

    Mit diesen Daten der 3-D-Aufnahme betrachten wir nun Ihre Anatomie in allen Dimensionen und erstellen so die präzise Planung und legen die genaue Implantatposition fest.

  5. Schablonengeführte Chirurgie

    Die individuell gefertigte OP – Schablone erlaubt die präzise Platzierung der Implantate, gemäß der Planung. Auf diese Weise kann die Operation mit einem Höchstmaß an Sicherheit durchgeführt werden, wobei der Eingriff häufig minimal invasiv (ohne Skalpell) und in kurzer Zeit durchgeführt werden kann.

  6. Prothetische Versorgung

    Das Konzept ermöglicht die Anfertigung einer provisorischen Versorgung, so dass in manchen Fällen bereits unmittelbar nach dem Einsetzen der Implantate eine moderate Belastung möglich ist. Nach der Einheilphase der Implantate kann unser Zahntechnikmeister mit der Anfertigung Ihrer neuen Zähne beginnen.

Patientenstories

Termin anfragen Zahnärztliche Praxis Unterföhring
Dr. K. Raphael Benetatos
Bahnhofstraße 16
85774 München-Unterföhring
089 / 99 54 83 66
Über uns

Erfahren Sie mehr über Dr. K. Raphael Benetatos und das Team von zahnarzt-muenchen-benetatos.de in München.